Landesverband Dialog Reggio Nord
Landesverband Dialog Reggio Nord

Der Bauplan

Im Gesprächskreis sprechen wir über das Gespielte. Interessen werden deutlich. Auf die Frage, warum spielt ihr so gern diese drei Tiere, kommt die Antwort: Weil sie so stark sind, weil sie so schnell sind, weil sie so lang sind und ihre Beute besiegen. Bedürfnisse von dreizehn Jungen und fünf Mädchen werden hiermit ausgesprochen. Das war der Anfang unseres super Projektes. Die Kinder entscheiden sich, diese Tiere in lebensgröße bauen zu wollen. Wir bauen nach einer Abstimmung die Schlange als erstes. Erst malen die Kinder einen Bauplan, danach werden kleine Schlangen aus Knete, aus Perlen, aus Weinkorken hergestell.

Nun finden die Konstrukteure eine Lösung wie sie eine echte lange Schlange bauen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marion Tielemann